NETZ AktuellesKontakt ImpressumFAQs Sitemap

Energiesparlampen

Eine Energiesparlampe mit 11 Watt Leistung liefert die gleiche Helligkeit wie eine herkömmliche Glühbirne mit einer Leistung von 60 Watt. Energiesparlampen werden dort effizient eingesetzt, wo die Lampe mindestens eine Stunde am Tag leuchtet.


Kostenvergleich bei 8.000 Betriebsstunden:
Glühbirne: 8 (Stück) x 1.000 Stunden (Lebensdauer) x 60 W (Verbrauch) x 0,1869 Euro/kWh (Stromkosten) + 4,00 Euro (Anschaffungspreis bei 8 Lampen) = 93,71 Euro

Energiesparbirne: 1 (Stück) x 8.000 Stunden (Lebensdauer) x 11 Watt (Verbrauch) x 0,1869 Euro/kWh (Stromkosten) + 8 Euro (Anschaffungspreis für 1 Lampe) = 24,45 Euro


Ersparnis einer Energiesparlampe (bei einer Lebensdauer von 8.000 h) gegenüber Glühbirnen: 93,71 € - 24,45 € = 69,26 €



Abschaltung von Lampen

Schalten Sie Lampen in ungenutzten Räumen ab.


Öfter reinigen

Um eine Hohe Lichtausbeute der Lampen und Leuchten zu erhalten, sollten diese öfter gereinigt werden. Allerdings müssen Leuchten vor der Reinigung spannungsfrei und erkaltet sein.


Installation

Setzen Sie in Treppenhäusern, Fluren, Kellern oder Speichern auf Bewegungsmelder oder Zeitschaltuhren. Dadurch verzichten Sie nicht auf Sicherheit und Sie sparen trotzdem wertvolle Energie. 


zurück




© SVS-Versorgungsbetriebe GmbH 2007

Design and CMS by Internetagentur Kreado